Goldener Meisterbrief

Tischlermeister
Tischlermeister Friedo Rothsprack

Unser Mitarbeiter, Herr Friedo Rothsprack hat vor über 50 Jahren seine Prüfung zum Tischlermeister an der Handwerkskammer in Reutlingen absolviert.

Er war bis 2020 bei uns im Betrieb noch aktiv als Tischlermeister tätig; eine herausragende Leistung!

Das ganze a + m Team gratuliert zu dieser besonderen Ehrung!

Wir gratulieren – Gesellenstück 2022 – Ausbildung geschafft!

In diesem Sommer hat unsere Auszubildende, Carolina Christoffers erfolgreich Ihre Gesellenprüfung im Tischlerhandwerk abgelegt. Wir gratulieren! Gefertigt hat sie einen Eichenschreibtisch mit farblichen Highlights in Türkis und einem in der Tischplatte versenktem Laptopfach.

 

Eichenschreibtisch

 

 

Tischlergesellin Carolina Christoffers & Tischlermeister Kim Ahrens

 

Detailansicht

 

Auf der Gesellenstückausstellung

Empfangstresen aus Altholz – „Holz mit Geschichte“

 

Dieser einladende Empfangstresen wurde auf Kundenwunsch im Materialmix gefertigt.

Die Fronten bestehen aus ALTHOLZ, einer Holzrarität mit Geschichte, daß aus einer Altholzmanufaktur aus Österreich stammt. Das Alter des Holzes liegt zwischen 100 und 300 Jahren und ist unbehandelt. Dies im Materialmix mit speziellem italienischem Kunststoff, der aufgrund seiner Verarbeitung eine besonders extreme Beständigkeit aufweist.

Die weich fließende Form des Tresens rundet das Bild ab.

 

Moderne LED – Technik wurde ebenfalls verbaut:

Einbauschrank in Dachschräge + Bett

Eine besondere Herausforderung für Hausbesitzer stellt die optimale Ausnutzung des Raumes unter einer Dachschräge dar.

Hierbei helfen wir mit einer passgenauen, fachlichen Ausarbeitung & Design. Der Einsatz von moderner LED-Technik rundet die Raumatmosphäre ab.

Sprechen Sie uns gern an!

Kleiderlift – Leicht in der Bedienung

Detailansicht Bett

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Lehrling nach Norwegen

Im Rahmen eines dreiwöchigen Austausches ist unser Lehrling, Henrik Thom von der Handwerkskammer Braunschweig Lüneburg Stade nach Norwegen entsandt worden und hat dort in einer Tischlerei mitgearbeitet.

Er konnte während dieser Zeit viele Erfahrungen und Eindrücke sammeln und hat Land und Leute & vor allem die Arbeitskultur in Norwegen kennenlernen können.

Wir freuen uns über den Mut auch mal „über den Tellerrand“ hinauszusehen!

 

Ausbildungsbetrieb in Norwegen; nähe Oslo.

Tatkräftige Mitarbeit

Eigenes Projekt / Treppenstufen